Puffmais mit Schokoladenüberzug


Puffreis mit Schokoladenüberzug. Wer kennt sie nicht diese Köstlichkeit

Nippon

Ich liebe solche Schokoladen – Waffeln.

Das Rezept ist eigentlich ganz einfach.

Puffreis mit Schokoladenüberzug

Zutaten

Zucker, pflanzliches Fett, teilweise gehärtet, Puffreis, Traubenzucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkepulver, Mais, Süßlupinenmehl, Reisgrieß, Weizenmehl, Magerkakao, Gerstenmalz, Milchzucker, Salz, Emulgator: Sojalecithin + E476 und Aroma

Zubereitung

Firmengeheimnis

Leider habe ich nicht alle Zutaten im Haus. 🙂

Also nehme ich die Kuvertüre die übrig geblieben ist von gestern als ich die Schokoladen-Hohlkörper gemacht habe für mein Mousse au chocolat. Ein paar Popcorn und versuche es mal mit Mais statt Reis.

Heraus kam eine leckere, süsse Geschichte.

Mein Schokoladen Puffmais

Schokoladen_Puff_Mais (18)

Zutaten

20 g fertige ungesalzene Popcorn
100 g Schokolade (am besten Kuvertüre)

Zubereitung

Die Schokolade haken und schmelzen. Dies kann man auf die herkömmliche Art, oder in der Mikrowelle. Das Popcorn in eine Schüssel geben. Die flüssige Schokolade über die Popcorn giessen. Umrühren bis sich alles mit Schokolade ummantelt hat. Auf ein Backpapier setzen und aushärten lassen.

Es versteht sich von selbst, dass mein Schokoladen Puffmais nicht das gleiche ist wie der Schokoladen Puffreis „Nippon“, aber er schmeckt meiner Tochter und mir trotzdem.

Und ich weiss was drin steckt. Nicht viel, aber sieht schon mal lecker aus, oder?

Schokoladen_Puff_Mais (8)

Schokoladen_Puff_Mais (18)

Schokoladen_Puff_Mais (22)

Schokoladen_Puff_Mais (70)

Schokoladen_Puff_Mais (58)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s